Mittwoch, 18. September 2013

 So ist der Ausblick heute :0(,
 richtig trist und nass ist es draussen und gar nicht schön herbstlich!
Also mal die Bude aufhübschen, es ist keiner ausser den Hunden und mir Zuhause da kann man herrlich schalten und walten und keiner stört mich dabei. Echte Kürbisse in klein hab ich noch keine gefunden also müssen die erst mal herhalten.
( Ich muss gleich noch in den Paketshop, 
der ganz praktischer Weise der Blumenladen an der Ecke ist vielleicht gibt es da ja was )
 Und hier möchte ich Euch noch mein letztes Projekt zeigen. Dieser Schuhschrank war schwarz/grau,
richtig gruselig hässlich!!! 
Aber jetzt ist er richtig schön! 
Was Farbe und neue Möbelknöpfe doch ausrichten können. Leider sieht man auf dem Bild nicht so die angeschliffenen Ecken....
Der Spiegel war auch mal in dem hässlichsten braun das ich je gesehen habe. So ein scheussliches braun welches gerne für alte Fußböden verwendet wurde. Wir sagen Ochsenblut dazu ob das Zeug wirklich so heißt weiß ich nicht mir auch egal hauptsache jetzt ist er weiß!!!!!

Kommentare:

  1. Hallo Daniela, grüße dich hier und freue mich über deinen Kommentar bei mir. ja , so ist es mit der Deko, ält leider nicht immer soo lange.
    Der Spiegel und der Schrank haben die farbkur doch gut überstanden. Ist jetzt bestimmt viel heller im Eingangsbereich...oder?
    Liebe Grüße und viel Spaß mit der Bloggerei
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Astrid, du hast Recht es wirkt viel heller!!!! Heute morgen hab ich die Etagere dekoriert und fotografiert und nu ist von den Keksen darauf nichts mehr da, lach. Zum Glück ist nur der kleinste Teil der Deko essbar.... ;0)

    AntwortenLöschen
  3. Hee Dani,
    super geworden der Schrank und der Spiegel!
    LG Caty

    AntwortenLöschen