Mittwoch, 23. Juli 2014

Lange ist es her.......

.....das ich mich blicken lassen habe.
Meine Blogrunden gedreht und ganz wenig kommentiert habe ich zwar
aber irgendwie war der Wurm drinnen :0)
Nicht in dem neuen Stück welches ich gestern eeeeeendlich fertig
gemacht habe!
Schaut mal:


Das Stück habe ich vor der Müllpresse gerettet.
Vor einiger Zeit bin ich von der Arbeit entspannt nach Hause gebummelt und 
ganz zufällig war am nächsten Tag Sperrmülltermin.
Dort stand das Teil dann, ganz schmutzig in Eiche rustikal.
 
Zwei Regale habe ich auch noch gerettet. 
Leider mussten die Sachen ziemlich lange warten
um ein neues Kleid zu bekommen. Bei dem Wetter geht es leider
nicht so gut. Aber das muss ich euch eigentlich nicht erzählen.....

Der Juli ist immer so voll mit Terminen!
Letzte Woche wurde unser Sohn 13 und jetzt am Sonntag hat mein Mann Geburtstag.
Hinzu kommen gefühlte 100 andere von Freunden und Verwandten.
Urlaub ist noch in weiter Ferne und der Alltag ist im Moment stressig.
Die Kinder haben immer noch keine Ferien und sind wirklich nur noch schwer zu motivieren!

Heute möchte ich dann endlich noch eines der Regale fertig bekommen 
und ein bisschen hin und her räumen.
Mal sehen ob ich ein zufriedenstellendes Ergebnis hinbekomme.
Vorher aber noch eine Blogrunde....

****

Ganz liebe Grüße

Danii

****

Kommentare:

  1. Liebe Danii,

    mach Dir nichts draus. Seitdem die Ferien in einigen Bundesländern zugange sind, geht es auch hier im Bloggerland etwas gemächlicher zu.
    Ist auch richtig so - den Sommer soll man genießen und die Zeit, in der wir öfters wieder am Laptop sitzen, kommt auch wieder.
    Dein Fundstück find ich klasse und wenn Du bei mir mal schaust, da hab ich vor ein paar Wochen den fast selben Zeitungsständer gezeigt.

    Toll - dass Du ihn gerettet hast und er wird Dir gute Dienste leisten.

    Nun erhol Dich noch ein bisschen und genieße den Sommer liebe Danii.

    Bis Bald

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, da hatte ich einen gesehen wusste nur nicht mehr bei wem es war ;0)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Danii,
    hier im Bloggerland glänzen zur Zeit so viele durch Abwesenheit. Ist doch auch normal, die
    Sonne scheint , viele haben schon Ferien und dann kommt noch der ganz normale alltägliche Wahnsinn dazu. Mach dir keinen Stress.
    Den Zeitungsständer hast du sehr schön aufgehübscht.
    Geniess die Sonne, ganz liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Danii,
    ich finde es ist nicht wichtig wie oft man im Bloggerwunderland postet, sondern was und das ist wichtig.
    Übrigens genau so ein Teil habe ich auch mal am Wegesrand stehen sehen....weil wir zu Fuß waren und es mir einfach zu blöde war das Teil mitzuschleppen (wir hatten noch ein Stück zurück), habe ich es stehen lassen. Später war es weg und ich sauer. Nun ja, so ist es manchmal. Dafür habe ich dann einen Zeitungshalter für die Wand ertrödelt und ich mag ihn noch mehr.
    Einen schönen Abend wünscht dir Stine

    AntwortenLöschen
  5. Mach dir keinen Stress Dani....

    Viele Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. MEI do hast aber ein SCHÄTZCHEN grettet,
    i schau ah immer ob i wos in da MULL find,,gggg
    hobs no fein.. und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    gfrei mi volleeee
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. Nett sieht der Zeitungsständer jetzt aus! Wenn er sprechen könnte, dann wäre er dir sicherlich sehr dankbar, dass du ihn vorm Sperrmüll bewahrt hast und dann auch gleich noch verschönert hast ;)
    Genieß den Sommer!
    Liebes Grüsschen, Lilli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!! Ihr seid alle so lieb!!!!!!

      Löschen
  8. Hallo Dani,
    ich sehe genau vor mir, wie er vorher ausgesehen hat aber nun ist es nicht nur sehr schön sondern auch sehr praktisch! Gute Rettungsaktion!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen